Midnight Chur - 100 Jahre RI Jubiläumsprojekt des RC Chur

Samstag, 25. Oktober 2008

100 Jahre RI Jubiläumsprojekt des RC Chur  

Das Projekt Midnight Chur ist ein Jugend – und Sportprojekt. Es richtet sich an nicht organisierte Jugendliche im Alter zwischen 13 und 18 Jahren.

Das Projekt bietet Jugendlichen zur Ausgangszeit am Wochenende in den Turnhallen des Schulhauses Stadbaumgarten / Chur kostenlos Sport und Musik. Nicht nur die unentgeltliche Nutzung dieses Angebotes steht im Mittelpunkt, sondern auch die Prävention und Integration. Das Ziel ist ein lockeres Miteinander ohne Gewalt und Drogen, aber auch die Übernahme von Verantwortung. So werden die Jugendlichen ermuntert, aktiv an der Gestaltung des Abends mitzuarbeiten. Sie übernehmen dadurch Verantwortung als Juniorcoach, als Kioskverantwortliche, als DJ usw. Selbstverständlich werden die Jugendlichen durch Fachleute, Sportler Freiwillige und auch Rotarier begleitet. Die Realisierung und Umsetzung solcher Projekte wird vom Förderverein für Midnight Projekte in der Schweiz tatkräftig unterstützt. Am 25. Oktober 2008 feierte das Jugendprojekt Midnight Chur den fünften Geburtstag.

Midnight Chur ist ein gemeinsames Projekt von: Stadt Chur, Jugendarbeit Chur, Kath. Kirchgemeinde Chur, Evang.-Ref. Kirchgemeinde Chur, Chur Basket, RC Chur, RC Chur – Herrschaft, ZEPRA Prävention und Gesundheitsförderung Graubünden, mb.ch – Midnight Projekte Schweiz.

Zum ersten Präsidenten des Trägervereins wurde Rotarier U. Crotta vom RC Chur gewählt.

Update: 2016 wurde Mignight Chur nach gut dreizehn Jahren wegen rückläufigen Interessens geschlossen.

A. Hartmann